CAQ AG Factory Systems
Menü Suche
Qualität im Fokus
Kennzahlenmanagement

Qualität im Fokus – Das systemübergreifende Kennzahlenmanagement

Ob die Verkaufszahlen im Vertrieb, Maschinenstillstandszeiten aus der Produktion oder Reklamationskosten im Qualitätsmanagement: Überall im Unternehmen fallen pausenlos Daten an. Jedoch, egal wie umfangreich oder penibel man Daten auch sammelt, ohne Auswertung sind diese letztlich wertlos. Um aus Daten verständliche Informationen machen zu können, kommen Softwarelösungen zur Datenauswertung und Visualisierung zum Einsatz.

Software-Tool: Kennzahlenmanagement / Zielvereinbarungen / Dashboards / KPI
Automatische Erstellung regelmäßiger Reports

Babylonische Verhältnisse

ERP, MES, MDE, BDE, HRM, CRM, CAQ, ... – in modernen Unternehmen operiert eine Vielzahl paralleler IT-Systeme, welche tagein tagaus immense Datenmengen zum Vorschein bringen. Hierbei verhält es sich aber leider wie mit Fremdsprachen, da jedes IT-System seine eigene „Sprache“ spricht. Eine Auswertung über verschiedene Systeme hinweg gestaltet sich schwierig, da der Datenoutput des einen Systems nicht kompatibel mit dem Inputformat eines anderen ist. Letztlich bleibt da oft nur der Umweg über viel Handarbeit und MS Excel. Die Software Success.Net bietet mittels automatischer Auswertungen die Möglichkeit, Ordnung und Effizienz in diese oftmals vorherrschenden babylonischen Verhältnisse zu bringen. Sie unterstützt Sie bei der Definition, Planung, Erfassung, Auswertung sowie der zielgruppengerechten Visualisierung und dem Reporting von Kennzahlen und Zielvereinbarungen – und das über die verschiedensten IT-Systeme hinweg.

Regelmäßiges Reporting

Einmal konfiguriert, liefert die Software die Basis für ein systemübergreifendes Berichtswesen im Unternehmen. Nehmen wir an, Sie möchten Daten aus Ihrem ERP-System regelmäßig mit denen aus CAQ und MES innerhalb einer gezielten Auswertung gegenüberstellen, um beispielsweise Trends und Relationen zwischen gelieferten Materialien, durchgeführten Prüfungen und Fertigungsparametern zu erkennen. Success.Net greift hierzu auf die Daten aus den verschiedenen Systemen zu und übersetzt sie in eine einheitliche digitale „Verkehrssprache“ bzw. Lingua franca. So kann die Software einheitliche Kennzahlen liefern, welche im gleichen Zuge in ansprechender, anwendungsspezifischer Art grafisch aufbereitet und im Dashboard visualisiert werden können.

Warum das Ganze?

Ein systemübergreifendes Kennzahlenmanagement ist nicht zuletzt notwendig, um Korrelationen zwischen verschiedenen Abteilungen oder Produktionsabläufen eines Unternehmens aufzuzeigen. Richtige und angemessene Kennzahlen sind wichtig, um das Unternehmen erfolgreich zu steuern, Abweichungen frühzeitig zu erkennen und Verbesserungsprozesse schnellst- und bestmöglich einleiten zu können. Hinzu kommen die Forderungen der Normenwerke ISO 9001, IATF 16949 oder ISO 13485 zur Nachweisführung der Wirksamkeit der gesamten Wertschöpfungskette eines integrierten Managementsystems sowie der Risikobewertung der aktuellen Unternehmenssituation.

Qualitätssteuerung mit CAQ Enhanced Mobility Concept

Egal ob Notebook, Tablet oder Smartphone: Das CAQ Enhanced Mobility Concept erlaubt es Ihnen, Ihre Kennzahlen und Dashboards auf nahezu allen mobilen Endgeräten zu überwachen. Das CAQ-Web-Portal ermöglicht es Ihnen hierbei, Ihre in der Software Success.Net erstellten Dashboards an Mitarbeiter, Kunden oder Lieferanten weiterzuleiten. Informationen können dann durch die berechtigten Personen direkt in dem Web-Portal betrachtet werden.


Weiterführende Links
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK