CAQ AG Factory Systems
Menü Suche
Zukunftssicherheit
... durch solide Wertschöpfung

Beratung / Analyse

Wir wissen aus Erfahrung, dass Unternehmen die unterschiedlichsten Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem stellen. Das modular aufgebaute System der CAQ AG passt sich optimal den verschiedensten Anforderungen an, da – wie aus einem Baukasten – zielgerichtet passende Lösungen ausgesucht werden können. Gemeinsam ermitteln wir, welche Lösungen Sie benötigen – Sie erhalten auf diesem Wege Ihr ganz eigenes, maßgeschneidertes Qualitätsmanagementsystem.

Anforderungsanalyse

Durch eine detaillierte Anforderungsanalyse wird ermittelt, welche Lösungen Ihrerseits benötigt werden, um die Effizienz und Qualitätssicherung innerhalb Ihrer Produktion oder Dienstleistung weiter steigern zu können. Es wird eine Analyse der einzelnen Prozesse in Ihrem Unternehmen durchgeführt, um die Anforderungen an das CAQ-System zu ermitteln und zu spezifizieren, welche CAQ.Net®-Module Ihre tagtäglichen Arbeitsabläufe am effektivsten optimieren. Durch den hochflexiblen, modularen Aufbau unserer CAQ.Net®-Software ist es selbstverständlich nicht nur möglich, passende Standardmodule einzusetzen, sondern auch mittels Sonderentwicklung präzise Erweiterungen für individuelle Anforderungen Ihrerseits maßzuschneidern.

Als finaler Schritt der Anforderungsanalyse wird der Schulungsbedarf innerhalb Ihres Unternehmens ermittelt, um zu gewährleisten, dass Ihre Mitarbeiter das volle Potenzial der CAQ-Lösung nutzen können.

Systemanalyse

Bei der Systemanalyse werden die informationstechnologischen Parameter für die erfolgreiche Einführung der CAQ-Lösung ermittelt. Hierbei wird eingangs die Einbindung in Ihre bestehende Systemumgebung geplant. Zum Einsatz kommt hierzu unter anderem unser Schnittstellenmodul Connect.Net, welches wie ein Universaladapter die CAQ-Lösung in Ihre Systemumgebung einbindet und die Vernetzung sowie den beidseitigen Datenaustausch ermöglicht. Zahlreiche Schnittstellen zwischen der CAQ.Net®-Software und beispielsweise SAP®, Oracle®, Microsoft Dynamics®, Sage®, Abas Software®, Infor Business Solutions®, ProAlpha® sowie vielen weiteren ERP/PPS-Anbietern können via Connect.Net zur Verfügung gestellt werden. Gleiches trifft selbstverständlich auch auf MDE/BDE-Systeme zu. Über Downloaddateien ist es möglich, selbst maßgeschneiderte Eigen-/Sonderentwicklungen bidirektional mit CAQ.Net® zu verbinden.

Einführungsplanung

Während der Einführungsplanung wird ein zuverlässiger Ablaufplan zur Implementierung der CAQ-Lösung in Ihrem Unternehmen erstellt. Hierbei werden die verschiedensten Faktoren des innerbetrieblichen Prozessablaufs berücksichtigt, um die Implementierung so effizient und effektiv wie möglich gestalten zu können. Es wird genau festgehalten, wer, wann, wo, was, wie machen soll.